Blog!


Weiter wirken – Beobachtungen vom Social Impact Camp 02 in München (22.06.2017) Morgens um 9 fiebern im wahrsten Sinne des Wortes bei jetzt schon gefühlten 28 Celsius circa 100 Menschen (aus NGO’s, Verwaltung, Sozialunternehmen, Selbständigen, Studenten, Medien) Impulsen und interaktiven Workshopformaten entgegen. Im ersten Impuls geht es um Wirkung und […]

Wie geht Wirkung?   Vor kurzem aktualisiert!



Beim Fundraisingtag München, der am 09.03.2017 stattgefunden hat, war für jeden Fundraiser etwas dabei. Meine fünf Tipps, die ich mitgenommen habe, hier kurz zusammengefasst. Tipp 1 Dialoge führen, vor allem zuhören, ehrlich sein – es waren wohl knapp 100 Menschen bei der Veranstaltung, alleine durch das Zuhören und miteinander reden, […]

5 Tipps vom Fundraisingtag München


EcoCrowd – Finanzierungsplattform für nachhaltige Projekte Über Crowdfunding das eigene Projekt, Produkt oder sogar Unternehmen zu finanzieren  ist ein starker Trend. Dabei handelt es sich um eine Finanzierungsmöglichkeit, bei der sehr viele Menschen mit ihrem persönlichen Einsatz, meistens in Form von Geld, über eine Platform im Internet, das Projekt realisieren. […]

Wie die Community dein nachhaltiges Projekt finanzieren kann!


Dieser Beitrag ist das kommentierte Ergebnis zum Thema Bildung für nachhaltige Entwicklung im Internet beim Barcamp „educamp 2016“ in Liepzig. Material, was kostenfrei zugänglich ist, habe ich hier zusammen getragen. Actionbound (https://www.actionbound.com/) wurde als tolles Werkzeug genannt, um interaktive, lustige und lehrreiche „Schnitzeljagden“ zu erstellen. Dabei handelt es sich um […]

Spiel mit mir! – Nachhaltigkeit mit Online-Spielen und Anwendungen



Mich begeistert die Methode Mentoring immer mehr! Inzwischen bin ich für drei Programme tätig. Das Aktuellste heißt Ouissal – ein deutsch arabisches Mentoringprojekt um Brücke zwischen deutschen und arabischen Unternehmerinnen zu bauen. Es geht darum Erfahrungen im Business, wie z.B. in den Bereichen Markterschließung, Strategie, Marketing und Finanzierung auszutauschen. Darüber hinaus […]

Mentoring – nachhaltiges Lernen garantiert!


Tipp 1: Die regionalen Fundraisingtage sind toll, weil jeder auch mit einem kleinen Budget teilnehmen kann. Das Netzwerken, vor allem in der Region steht im Vordergrund. Denn Menschen engagieren sich gerne vor Ort, wo sie auch ihre Wirkung sehen. Hier ist es mir sehr leicht gelungen interessante Menschen kennen zu lernen, […]

5 Tipps vom sächsischen Fundraising Tag September 2015


Selbermachen – Mit Empowerment aus der Krise:  Empowerment hört sich toll an, aber wie geht es genau, was sind die Voraussetzungen, wie kann ich selbst dazu beitragen? Das Buch beginnt mit einer aktuellen Analyse unseres gesellschaftlichen Zustandes, der sich anfühlt wie eine Gradwanderung zwischen Übersättigung und Gestaltung eines guten Lebens. […]

Lektürempfehlung: Selbermachen – Mit Empowerment aus der Krise



Der Ort der Tagung, die Jerusalum Kirche war sehr gut gewählt: zentral, Bio-Catering, das Gebäude mit einem anerkannten Nachhaltigkeitszertifikat ausgestattet plus gelebte Nachhaltigkeit im Tagungsmanagement. Gekommen waren gut 100 Menschen, unter anderem aus Unternehmen, NGO’s, und öffentlichen Einrichtungen, um sich auf Augenhöhe über Corporate Social Responsibility auszutauschen. Aber was war […]

Das 1. CSR Barcamp in Berlin